Natur- und Vogelschutzverein Dornach

 

3. November 2018: Naturschutztag

  • An einem Stück Waldrand oberhalb vom Schiessstand schlagen die Förster Holz, damit wieder ein gestufter Übergang vom Wies- und Kulturland in den Wald entsteht. Dies fördert die Vielfalt der Pflanzen, Kleintiere und Insekten.
    Für den Naturschutztag sind nun viele Helferinnen und Helfer gefragt, um das dünnere Schnittgut wegzuräumen, insbesondere auch aus dem Wiesland. Die Pausenverpflegung ist freundlicherweise von der Einwohnergemeinde gestiftet. Und nach getaner Arbeit offeriert die Bürgergemeinde Dornach eine einfache Mahlzeit im Schiessstand.    
    Klein und Gross sind zu diesem Anlass herzlich willkommen!
  • Wann? Treffpunkt: Samstag, 3.11.2018 um 9.00 Uhr auf dem Parkplatz des Schiessstandes Dornach. Der Arbeitseinsatz dauert bis ca. 13.00 Uhr.
  • Ausrüstung: Festes Schuhwerk, der Witterung angepasste Kleidung, Arbeitshandschuhe sowie Handsäge und Rebschere (falls vorhanden).

 

15. November 2018: Filmabend "Unsere Höhlenbewohner"

  • Faszinierende Naturaufnahmen in einem Film von Hanspeter Schwob (Liestal) 
  • Hanspeter Schwob aus Liestal hat seit Jahren seine Naturbeobachtungen mit der Kamera festgehalten und nun in einem faszinierenden neuen Film zusammengestellt. Im Zentrum stehen verschiedene Höhlenbrüter, deren Nistplätze bei uns zunehmend knapp werden. Der Regisseur hat aber auch zahlreiche andere Vögel und Tierarten in geduldiger Arbeit beobachtet und gefilmt. Lassen Sie sich überraschen! Eintritt frei.
  • Wann? Donnerstag, 15.11.2018 um 19.30 Uhr
  • Wo? In der Aula des Schulhauses Brühl (Gempenring 34, 4143 Dornach)



Jahresprogramm 2018

Bitte klicken Sie auf den folgenden Link, um das NVD-Jahresprogramm 2018 zu öffnen:  

NVD-Jahresprogramm-2018.pdf